Februar, ein besonderer Monat

In diesem Monat wird Dunkelraum.de als Philosophieblog zwei Jahre alt. Ein Anlass, der danach fordert, angemessen zelebriert zu werden, denn in den vergangenen zwei Jahren wurde Dunkelraum.de von abertausenden Besuchern besucht und jeden Tag kommen hunderte neue hinzu. Was als kleines Experiment begann, ist längst den Kinderschuhen entwachsen. Für viele Leser ist es die Seite geworden, auf der sie Sonntag für Sonntag ihr philosophisches Häppchen genießen.
Zwei Jahre sind (zumindest für diese Seite) eine lange Zeit. Grund genug inne zuhalten, darüber nachzusinnen, was aus Dunkelraum.de geworden ist und was im dritten Jahr aus der Plattform werden soll. Aus diesem Grund erscheinen diesen Monat keinerlei philosophische Artikel, sondern die beiden kommenden Sonntage werden stattdessen die Autoren ihre Gedanken über Dunkelraum unter dem Motto An inside look for outsiders der Öffentlichkeit preisgeben. Am letzten Sonntag des Monats, dem eigentlichen zweijährigen Jubiläumstag, wird nicht nur eine Zeitmaschine bereitgestellt werden, um einen Blick auf Dunkelraum.de im Jahr 2001 zu werfen, lange bevor es ein Philosophieblog wurde, sondern auch eine große Umfrage unter den Lesern begonnen werden, die über die Zukunft von Dunkelraum entscheiden wird.

Schreibe einen Kommentar